FabboTV #001

In den letzten Wochen habe ich gefallen ans VLogs gefunden. Kurze Filmchen über den Tag der filmenden Person, garniert mit ein paar schönen Aufnahmen der jeweiligen Stadt. Besonders die Vlogs von Gilly Berlin haben es mir angetan. Kurzweilige Unterhaltung, kaum länger als 5 Minuten. Kann man schnell weggucken.

Ich habe mich jetzt auch an einem Vlog versucht. Ich habe beim Heimspiel des Glubb gegen Karlsruhe ein paar Videos gemacht, diese zusammen geschnitten, mit Musik hinterlegt und auf YouTube veröffentlicht. In wiefern das jetzt eine Sache wird die häufiger passiert weiß ich nicht, allerdings hatte ich Spaß daran dieses Video zu erstellen und dafür meine Freizeit zu opfern.