Fountain Pen Day 2015

Heute ist der offizielle Fountain Pen Day! Seit ein paar Wochen benutze ich vermehrt Füller. Ich hab es in der Schule gehasst mit Füllern zu schreiben und war sehr froh das man in fortgeschrittenen Klassen mit Kugelschreiber agieren konnte. Das hielt die letzten Jahre an, doch seit ein paar Wochen höre ich regelmäßig den Podcast „The Pen Addict“ von Myke Hurley und Mr. Pen Addict Brad Dowdy.

Kurz danach fing ich auch an den Blog von Brad zu lesen, irgendwann guckte ich durch die Pen Friends und plötzlich waren 20 Pen Blogs in meinem Feed-Reader. Ich las auch viele Artikel über Notebooks, Füller und sonstiges Zeug. Ich kaufte mir meinen ersten Füller, einen Lamy Safari* mit M-Feder. Mit diesem schreibe ich auch fast täglich und es ist einfach ein schönes Gefühl.

Als EDC (Everyday Carry) habe ich mir Platinum Preppy* mit schwarzer Patrone gekauft. Die Feder ist viel feiner und gefällt mir besser. Beide Füller sind lt. Brad „Einsteigerfüller“, also für jeden geeignet um ein Gefühl für Füller zu bekommen.

Auf meiner Wunschliste steht ein Lamy 2000*, allerdings ist mir der (noch) zu teuer für ein Schreibgerät.

Ich kann jetzt nicht von mir behaupten ein Pen Addict zu sein, allerdings achte ich jetzt besonders darauf mit was und in was ich schreibe. Vielleicht führe ich das nochmal aus, bis dahin einen Happy Fountain Pen Day!!

Foto 05

**Die mit * markierten Links sind Affiliate-Links, d.h. wenn ihr über diesen Link bestellt bekomme ich eine kleine Provision.**