Bielefeld (H)

Spieldaten:
1. FC Nürnberg – Arminia Bielefeld 1:0
24. Spieltag – 2. Bundesliga 2016/2017
12.03.2017 – 13:30 Uhr
(Sponsorfreies) Max-Morlock-Stadion
24.324 Zuschauer

Spiel:
Neuer Trainer, neuer Schwung. In der ersten Halbzeit gab es ansehnliches Kurz-Pass-Spiel mit genügend Pressing. Machte sicher Spaß, auch mal wieder ein Tor zu sehen ist schön. In der zweiten Halbzeit kam dann Bielefeld mehr, aber nur in einer Situation wirklich gefährlich. Das Zittern am Ende war unnötig, aber ist halt der Glubb. Mal wieder gewonnen, es war aber nur der Tabellenletzte.

Nordkurve:
Dafür das in der Vorwoche das Derby gegen die grünen Doldis verloren wurde, war die Stimmung stärker als in den letzten Heimspielen. Zum Intro wurde ein Spruchband für den verstorbenen Fanprojektler Heino Hassler hoch gehalten. Grade in der ersten Halbzeit gute Mischung an Liedern, die Blöcke hatten Bock. In der zweiten Halbzeit weit abgeflacht, erst gegen Ende mit Liebe, Glauben, Leidenschaft wurds lauter.

Bielefed:
Nur einmal nach der Klatschminute gehört, ansonsten kam da gar nichts an. Die Fahnen waren im Dauereinsatz, ansonsten echt enttäuschend.

  • Veröffentlicht in: FCN