#fcnaue

Spieldaten:
1. FC Nürnberg – FC Erzgebirge Aue 2:1
29. Spieltag – 2. Bundesliga 2016/2017
15.04.2017 – 13:00 Uhr
Marek-Mintal-Stadion
24.707 Zuschauer

Spiel:
Typischer 2. Liga Fußball mal wieder, der Glubb bemühter als zuletzt. Sieg am Ende verdient, Teuchert mit einem Klasse Solo. Damit sollte der Abstieg abgehackt sein, unglaublich das es erst soweit kommen musste.

Nordkurve:
Erneuter Boykott der aktiven Fanszene, im Vergleich zum Pauli Spiel allerdings Totentanz am Karsamstag in der Nordkurve. Erst mit dem 2:1 richtig Stimmung in der Bude, davor vereinzelte Profilierungsversuche. Wenn das spielbezogener Support (oder Seport in Fachkreisen) ist, dann gute Nacht. Die Nord auch leerer als sonst, viele Lücken im 3er, 5er und Oberrang, vom 7/9/11 ganz zu schweigen *joke*.

Aue:
2mal Pyro im Gepäck, sah zwar scheiße aus aber ganz nett gedacht. Öfter in der Nord zu vernehmen, machten wohl den Highlight Trip der Saison. Geht in Liga 2 auch schlechter. Einzig das „Nürnberg ihr Zigeuner“ fand ich scheiße, aber ist halt der dreckige Osten ¯\_(ツ)_/¯.

Sonstiges:
Fantrennung erneut nicht existent. Mehrere Aue Fans DIREKT vor dem Eingang Nordkurve und die Polizei schaut nur blöd aus der Wäsche (und tritt danach Leute am Boden nochmal, aber anderes Thema). Der Verein kann nicht strikte Fantrennung proklamieren, wenn es doch nicht durchgeführt wird.

  • Veröffentlicht in: FCN