Blickfang Ultra – Saisonrückblick 2016/2017


Ein dicker Wälzer. 33 Szenen, von groß wie Ultras Gelsenkirchen zu klein wie Szene E Reutlingen sind wieder einige namhafte Ultragruppen dabei.

Großes Lob muss hier die Blickfang Ultra Redaktion bekommen, die sich wieder Mühe gab dieses Projekt umzusetzen. Mirco erzählt im Vorwort kurz von den Schwierigkeiten, dieses Vorhaben zu stemmen und lässt die Zukunft wie üblich offen. Hoffen wir das noch weitere Ausgaben kommen.

Die Saisonrückblicke der Gruppen sind durchweg auf hohem Niveau, natürlich gibt es einige Ausfälle die mir gar nicht gefielen (Trier…). Unterlegt mit vielen Bildern bekommt man so einen groben Überblick über die Szenen.

Auch wenn das „Heft“ sehr zeitintensiv ist, hat es mir wieder Spaß gemacht.